Häuser, die lange leben

Ein Haus zu bauen, ist eine Investition in die Zukunft. Das Wohlfühlen beginnt schon mit dem Einzug und wird schnell zur Selbstverständlichkeit, auf die kein [...]
» mehr dazu

Aktuelles

Beratung

Gute Qualität ist kein Zufall

4. Oktober 2016

Jeder legt in gewisser Hinsicht Wert auf das Äußere. Auch das eigene Haus soll (natürlich) den eigenen optischen Ansprüchen gerecht werden. Schönheit ist also auch beim Hausbau wichtig und vor allem für jeden Menschen sehr individuell. Gutes Aussehen ist aber bekanntlich nicht alles: Wie man so schön sagt, sind es die inneren Werte, die zählen. Diese Tatsache lässt sich eins zu eins auf den Bau eines Hauses übertragen: Eine schöne [...] » mehr lesen
6 Gründe für ein Fertighaus

6 Gründe für ein Fertighaus

23. September 2016

Ein Fertighaus verspricht vor allem eines: “Alles aus einer Hand”. Schon allein deshalb spricht vieles für ein Fertighaus und seine umfassenden “Serviceleistungen”. Aber welche Gründe gibt es noch, sich für ein Fertighaus zu entscheiden? Gute Dämmung Die meisten Fertigbauten sind dem Standard gemäß deutlich besser gedämmt als vorgeschrieben. Sie erreichen ohne zusätzliche Kosten die aktuellen Förderstandards der KfW. Undichte Wände sind nach der Energie-Einsparverordnung (EnEV) ein baulicher, im Fertigbau absolut [...] » mehr lesen
Selbst ist der Bauherr

Selbst ist der Bauherr

12. September 2016

Unter diesem Motto lassen sich auch Fertighäuser ganz nach den Wünschen des Bauherren gestalten, denn “Fertighaus ist nicht gleich Fertighaus”. Es lässt viele individuelle Wünsche offen, auch im Bereich der verschiedenen Ausbaustufen, die Ihnen ermöglichen zu entscheiden, in welchem Maße das Haus für Sie fertiggestellt wird. Wo aber liegen die Unterschiede und welche Variante kommt für Sie infrage? Möchten Sie ihr Haus bezugsfertig (BF) bauen lassen, dann können Sie für [...] » mehr lesen
Natürliche Baustoffe

Natürliche Baustoffe: Gesund bauen und wohnen

29. August 2016

Ganz nach dem Motto “Nur wer gesund baut, kann später auch gesund wohnen” - getreu diesem Motto nutzen wir natürliche Baustoffe für unsere Häuser mit Wohlfühklima. Denn auch ein Haus kann “krank” machen, wenn Schadstoffe aus verwendeten Baumaterialien austreten. Ist die Raumluft erst belastet, werden Ursachen-Forschung und Behebung der Schadstoffe erschwert. Natürliche Baustoffe stellen oft eine viel gesündere Alternative dar. Es eignen sich viele natürliche Baustoffe für den “gesunden” Hausbau: [...] » mehr lesen

EnEV begünstigt Wärmepumpen

11. Januar 2016

Seit 1. Januar 2016 gibt eine aktuelle Fassung der Energieeinsparverordnung kurz EnEV. Die energetischen Anforderungen für Neubauten sind erneut verschärft worden. Der Primärenergiebedarf wird mit dieser Novellierung nochmals um 25% reduziert. Betroffen sind Neubauten, für die nach dem Stichtag 1. Januar ein Bauantrag gestellt wird. Der Fokus der Gebäudeplanung ist hinsichtlich der Energiesparaspekte wesentlich anspruchsvoller. Das Verhältnis von Gebäudevolumen und Außenfläche (kubische, geradlinige Architektur) ist zu optimieren und die Dämmung [...] » mehr lesen

Speicher für Sonnenstrom

16. Dezember 2015

Stromspeicher - von der Zukunftstechnologie zur Alltagsanwendung Eine Photovoltaikanlage liefert CO2-neutral Strom. Die extrem niedrige Einspeisevergütung bietet keinen Anreiz den Strom ins Netz zu geben, die Preise für PV-Solaranlagen befinden sich auf niedrigem Niveau und es gibt mittlerweile Batteriespeicher mit ausreichender Kapazität zu interessanten Konditionen. Es ist naheliegend, den Strom für den Eigenbedarf hausintern in einem Stromspeicher zu puffern und den überschüssigen Strom aus der Photovoltaikanlage zur Deckung der Lastphasen [...] » mehr lesen

KfW-Effizienzhaus – Änderungen zum 01.04.2015 – kurz zusammengefasst

14. Dezember 2015

Das Wichtigste in Kürze    - ab 0,75 % effektiver Jahreszins    - für alle, die ein neues KfW-Effizienzhaus bauen oder kaufen    - 50.000 Euro für jede Wohneinheit    - Geld sparen – weniger zurückzahlen: bis 5.000 Euro Tilgungszuschuss    - flexibel kombinierbar mit anderen FördermittelnDieses KfW-Programm wird aus dem CO2-Gebäudesanierungsprogramm des Bundes finanziert.Hinweis: Produktänderung zum 01.04.2016Auf Grund der gestiegenen Anforderungen gemäß EnEV 2014 entfällt die KfW-Förderung für den Standard "KfW-Effizienzhaus 70". Anträge können [...] » mehr lesen

Neue Förderstandards im KfW-Programm „Energieeffizient Bauen“

9. Dezember 2015

Laut Pressemitteilung vom 07.05.2015 ergeben sich in 2016 folgende Änderungen bei dem KfW-Programm „Energieeffizient Bauen“Auslaufen des Förderstandards KfW-Effizienzhaus 70Einführung eines neuen Förderstandards KfW-Effizienzhaus 40 PlusVereinfachung Nachweisverfahren für das KfW-Effizienzhaus 55Die KfW erneuert zum 01.04.2016 ihr Förderangebot im Programm „Energieeffizient Bauen“. Ab dem nächsten Jahr gelten aufgrund einer Novellierung der Energieeinsparverordnung (EnEV) höhere energetische Anforderungen für Wohngebäude in Deutschland. Das seit 2009 von der KfW geförderte Effizienzhaus 70 wird dann dem [...] » mehr lesen
Mit uns bauen – und wohl fühlen!