modulares bauen

Modulares Bauen: Wenn es schnell gehen muss

1. Juli 2024

Wenn in kurzer Zeit viel Raum entstehen soll, spielt modulares Bauen seine Vorzüge voll aus.

Der modulare Holzbau ist eine innovative Lösung für die schnelle und effiziente Umsetzung von Bauprojekten. Besonders wenn dabei viel Raum geschaffen werden soll – sei es zum Wohnen, zum Arbeiten oder zum Lernen. Mit der Vorfertigung der Bauelemente können Kommunen und Investoren aus der Wirtschaft Bauprojekte zügig und kosteneffektiv realisieren.

In einer Zeit, in der Städte und Gemeinden mit großem Wohnraumbedarf, steigenden Kosten für energieintensiven Beton und umweltpolitischen Herausforderungen konfrontiert sind, bietet der modulare Holzbau, wie wir von Kaiser-Haus ihn umsetzen, eine Antwort auf drängende Fragen der Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit im Bausektor. Für uns ist klar: Modulares Bauen ist eine Lösung für den akuten Wohnraumbedarf in vielen Städten.

Wir können in unserer Halle in Marienmünster nicht nur einzelne Wand- und Deckenelemente vorfertigen, wie für den Einfamilienhausbau üblich, sondern auch vollständige Module, die auf der Baustelle zusammengeführt werden. Dort werden die einzelnen Blöcke wahlweise zu einer Wohnanlage, einem Bürogebäude, einer Schule oder einem Verwaltungsgebäude – schnell und effizient. Denn die Vorfertigung der Bauelemente im modularen Holzbau spart viel Zeit. Wir gehen von einer Zeitersparnis von bis zu 40 Prozent aus. Auch in puncto Qualitätssicherheit ist die modulare Bauweise weit vorn: Alle Bauteile werden wetterunabhängig und mit maschinengesteuerter Genauigkeit produziert.

 

Flexibilität statt Einerlei

Bei der späteren Nutzung fördert der modulare Aufbau einen flexiblen Einsatz. Denn räumliche Konfigurationen können je nach Bedarf angepasst werden. So lassen sich Gebäude, die ursprünglich als temporäre Unterkünfte konzipiert wurden, später in Verwaltungsbüros, Schulen oder Kitas umwandeln. Modular ist nur die Bauweise, die Nutzung ist alles andere als eintönig. Wir sind überzeugt, dass modulare Bauplanung eine größere Rolle für die städtische Planung und langfristige Investitionsstrategien verdient hätte. Dazu braucht es ein neues Denken, das Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit verbindet. Wir von Kaiser-Haus sind bereit, diesen Weg zu gehen.

 

» zurück zur Übersicht